Hier sollte ein Foto zu sehen sein

Pfad: Verein - Impressum

Impressum

BBFU e.V.
Bundesverband der Beratungsstellen für Umweltgifte, insbesondere Amalgam, Schwermetalle und Holzschutzmittel e.V.

Postadresse des BBFU e.V.:
Reinhard Lauer
Neuhausstr. 1
61440 Oberursel

Telefon: 06171 - 917 9014
Fax: 06171 - 911 528
E-Mail: Mail-Adresse
Internet: https://www.bbfu.de

Vertretungsberechtigter Vorstand
Reinhard Lauer, 1. Vorsitzender (Anschrift wie oben) und Bernd Giacomelli, 2. Vorsitzender.
Registergericht: Amtsgericht Bad Homburg
Registernummer: VR 2006
Inhaltlich verantwortlich: Reinhard Lauer

Haftungshinweis
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Medizinische Informationen
Alle Informationen wurden nach bestem Wissen zusammengestellt. Jede Therapie sollte von einem kundigen Arzt begleitet werden. Die Autoren dieser Webseite verfügen generell nicht über eine medizinische Ausbil­dung und übernehmen keine Gewähr oder Haftung für Vollständigkeit und Richtigkeit der Informationen. Einige der genannten Methoden sind im Sinn der Schulmedizin wissenschaftlich nicht belegt bzw. nicht anerkannt.

Rechtswidrige Inhalte
Haben Sie Grund zur Annahme, dass ein Beitrag auf der Website rechtswidrig ist und/oder Ihre Rechte verletzt, kontaktieren Sie bitte bbfu.de. Anonyme Meldungen werden nicht bearbeitet. Kostenpflichtige Abmahnschreiben werden nicht akzeptiert.

1.12.2021 1:27

Aktuell

Petition

gegen MRT-Kontrastmittel unterstützen!

Mitgliederversammlung

fand in diesem Jahr online statt. Mehr...

Corona-Therapie

hilft gegen das Virus und gegen den Impfstoff. Mehr...

Woher kommt

das Corona-Virus? Es gibt mehrere Theorien. Mehr...

Impfschäden

sind nach einer Corona-Impfung möglich: Mehr...

Newsletter Dezember 2020

ist wieder mit interessanten Themen erschienen.

Aufruf

an alle Ärzte und Regierungen: setzt Vitamin D gegen Corona ein! Mehr ...

Implantate

können helfen, aber auch Ursache von jahrelangen Qualen sein. Mehr ...

Kontrastmittel

beim MRT könnten dem Gehirn schaden. Mehr ...

Vitamin D

schützt auch vor Atemwegserkrankungen wie COVID-19. Mehr lesen ...

Virusinterferenz

schränkt die Anwendung von Impfstoffen ein. Mehr ...

Chronische Entzündungen im Darm

können ein großes Problem sein. Mehr lesen...

Vitamine und Mineralien

sind wichtig für die Gesundheit. Mehr lesen ...

Impfstoffe

enthalten giftige Chemikalien, die die Gesundheit gefährden. Mehr lesen ...

Handys und Smartphones

erzeugen Elektrosmog und schaden der Gesundheit. Mehr lesen

Aluminium

kann Autismus und Alzheimer verursachen. Mehr ...

Glyphosat

ist ein Pflanzengift mit vielen gesundheitsschädlichen Wirkungen. Mehr lesen

Fluoride

in Zahnpasta - nützlich oder schädlich? Mehr lesen

Interview

zu Amalgam mit dem Vereinsvorsitzenden.
Mehr lesen

Gehirn und Nerven

werden durch Umweltgifte geschädigt. Das Projekt TENDR will uns wachrütteln. Mehr lesen.

Druckwerke

zu verkaufen. Themen:
Amalgam und Umweltmedizin. Mehr lesen